0

Buchtipps - Krimis

Der Student Connor ist in den Tiefen des Darknets unterwegs. Er hofft, dort Hinweise auf den Mörder seiner Eltern zu finden. Stattdessen gerät er in eine Chatgruppe, die nach dem Vorbild von Jack the Ripper Morde plant und durchführt, um anschließend die Beweisfotos an willkürlich ausgewählte Polizeistationen in aller Welt zu verschicken. Bislang unentdeckt, wird Connor zur Gefahr für diese perfiden Serienkiller.

Sind Ferien an der Algarve gefährlich? Für einen englischen Touristen schon, denn er liegt leider ermordet in einem Ferienhaus. Seine portugiesische Begleitung ist verschwunden, und für alle ist sonnenklar, die Frau war es. Für alle? Nein, für Leander Lost nicht, denn er sieht am Tatort und in der Umgebung Zusammenhänge, die ein „normaler“ Mensch einfach nicht sehen kann. Und begibt sich damit selbst in Gefahr.

Olivia ist verschwunden. Ihre Kollegin Lisa ist sich sicher, dass sie entführt wurde. Niemals würde Olivia einfach so abhauen, dafür ist sie zu gewissenhaft. Tom, der sich mit Luna in die Stockholmer Schären zurückgezogen hat, um Corona so wenig Angriffsfläche wie möglich zu geben, packt sofort seine Sachen und kehrt nach Stockholm zurück. Zusammen mit Lisa macht er sich auf die Suche nach Olivia. Es scheint, als kämen sie zu spät.

Isabelle Bonnet hat das Erbe ihres verstorbenen Geliebten und Bürgermeisters von Fragolin in eine Ferienunterkunft für Frauen aus Paris umgewandelt. Frauen, die eine Verschnaufpause vom Leben im Frauenhaus brauchen, in das sie mit ihren Kindern vor den gewalttätigen Partnern geflohen sind. Eigentlich eine tolle Idee und wunderbare Chance für alle, aber leider geht die Rechnung nicht auf.

Armand Gamache ist nicht mehr bei der Mordkommission. Stattdessen hat er die Leitung der Akademie Sureté du Quebec angenommen, auf der zukünftige Polizeibeamte ausgebildet werden. Unter seiner Führung soll der Schwerpunkt auf Moral und Mitgefühl gesetzt werden, denn er findet es erschreckend, dass die Akademie bislang so viele korrupte und brutale Beamte hervorgebracht hat. Doch wie soll es anders sein? Er eckt an. Seine Personalpolitik stößt auf Kritik.

Als sich Corman Strike zu Besuch bei Verwandten in Cornwall aufhält, wird er von einer Frau, die ihn erkennt, angesprochen und gebeten, ihre 1974 verschwundene Mutter zu finden. Ein vierzig Jahre zurückliegender Cold Case? Das wäre der erste in der Geschichte der Detektei. Eigentlich warten bereits genügend anderer Fälle in der Warteschleife.

Geeske Dobbenga, niederländische Grenzschützerin, steht kurz vor Ihrer Pensionierung. Ausgerechnet auf ihrer letzten Fahrt hinaus ins Wattenmeer stößt ihr Patrouillenboot auf eine Leiche. Damit diese nicht mit der Flut hinausgetragen wird, bringt die Mannschaft sie nach Delfzijl. Doch das entpuppt sich als Problem, denn der Tote war Deutscher und die Streitigkeiten um die Zuständigkeit eskaliert. Kurzerhand schickt die Bundespolizei See in Cuxhaven heimlich einen Ermittler.

Die 77jährige Judith Potts hat einen wachen Geist. Schließlich fertigt sie Kreuzworträtsel für die britischen Zeitungen an. Und auch sonst ist die rüstige Alte auf Zack. Als ihr Nachbar auf seinem Grundstück ermordet wird, macht sich Judith in ihrem alten heruntergekommenen Herrenhaus so ihre Gedanken, schließlich war sie „live“ dabei, als er umgebracht wurde. Blöd nur, dass sie den Mörder nicht gesehen hat, sie schwamm ja schließlich nackt in der Themse und konnte nicht mal eben schnell hinlaufen und schauen, was passiert ist.

Carl Vorlau, Patient einer privaten psychiatrischen Klinik, behauptet, die siebenjährige Pia entführt zu haben. Zu retten sei sie nur von dem Literaturagenten David Dolla, von dem Vorlau verlangt, ihm dafür einen Verlagsdeal mit einem Vorschuss von einer Millionen Euro zu verschaffen. Sollte das nicht geschehen, stünde nicht nur das Leben des Mädchens auf dem Spiel, sondern auch das bequem eingerichtete Leben des Literaturagenten.

USA. Ein neuer Präsident wird ins Amt gewählt, seine Konkurrentin als neue Außenministerin vereidigt, als eine Serie von Terroranschlägen die Welt in ein nie dagewesenes Chaos stürzt. Die Außenministerin muss ein Team zusammenstellen, das die Verschwörung hinter den Kulissen aufdecken und beseitigen kann.