0

Cilla & Rolf Börjlind, Der gute Samariter

Olivia ist verschwunden. Ihre Kollegin Lisa ist sich sicher, dass sie entführt wurde. Niemals würde Olivia einfach so abhauen, dafür ist sie zu gewissenhaft. Tom, der sich mit Luna in die Stockholmer Schären zurückgezogen hat, um Corona so wenig Angriffsfläche wie möglich zu geben, packt sofort seine Sachen und kehrt nach Stockholm zurück. Zusammen mit Lisa macht er sich auf die Suche nach Olivia. Es scheint, als kämen sie zu spät. Sie finden in einem brennenden Haus eine verkohlte Leiche… zum Glück nicht Olivia, denn sonst wäre das Buch ja schon nach 75 Seiten zu Ende. Zum Glück hat es aber über 400 Seiten, und Olivia muss mit Hilfe von Lisa herausfinden, wer sie da in dem Haus fast geröstet hätte und weshalb sie überhaupt entführt wurde. Und Tom? Der kämpft gegen einen anderen Gegner.

Warum müssen wir eigentlich immer sooooo lange warten, bis es etwas Neues von Olivia und Tom gibt? Eine echte Zumutung!  Na gut, das Warten hat sich aber auf jeden Fall wieder gelohnt.

Wieder einmal ein Gänsehautkrimi vom Ehepaar Börjlind, so spannend, aber auch so menschlich, man leidet an allen Fronten mit.

Empfohlen von Silke Gutowski

Kriminalroman, Die Rönning/Stilton-Serie 7
Einband: Paperback
EAN: 9783442758531
16,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Krimis